PRODUKTE : BelManage

Belarcs Cloud-Architektur ermöglicht es Usern die Verwaltung ihrer Desktops, Server und Laptops, durch die Verwendung einer einzigen Datenbank und eines Intranet-Servers, weltweit zu vereinfachen und zu automatisieren.
Die Produkte von Belarc erstellen automatisch eine aktuelle und genaue Inventardatenbank (CMDB), bestehend aus detaillierter Software, Hardware und Sicherheitseinstellungen. Klicken Sie hier für ein kurzes Video über die Arbeitsweise von BelManage.

Unsere Produkte werden u.a. verwendet für: Softwarelizenzmanagement, Konfigurationsmanagement, Internetsicherheitsstatusse, Informationssicherheitaudits, IT-Asset-Management und vieles mehr.

Asset-Management

  • Softwarelizenzoptimierung mit automatischer Erkennung aller installierten Anwendungen und Suits, Softwarelizenzschlüsseln und Software-Nutzungsdaten. Das Data Analytics Modul von Belarc bietet gebrauchsfertige Lizenzmetriken für alle wichtigen Herstellerprodukte einschließlich komplexer Server- und Desktop-Software von Oracle, IBM, Microsoft, Adobe, ESRI, AutoCAD und anderen.
  • Abhängigkeiten zwischen Server und virtueller Maschine. BelManage erkennt automatisch virtuelle Maschinen und Abhängigkeiten der physischen Hosts für VMWare, Microsoft und viele virtuelle Linux- Betriebssystemumgebungen. Mit dieser Funktion sehen Sie automatisch, wenn irgendwo im Unternehmen eine neue VM-Instanz erstellt wurde.
  • Server-Software-Erkennung. BelManage erkennt automatisch alle Details der installierten und verwendeten Server-Software, wie die Oracle Datenbank und Anwendungen, Microsoft SQL-Server, IBM Datenbank und Anwendungen und viele mehr. BelManage unterstützt die folgenden Serverbetriebssysteme: Windows, Linux und Solaris (x86).
  • Betriebs-CMDB. BelManage erstellt automatisch eine aktuelle und genaue CMDB mit CIs und Abhängigkeiten für alle Host-Computer, installierte Software und Netzwerkgeräte, sowie Netzwerkdrucker, IP-Telefone, Tablets, Handys und andere Geräte.
  • Softwarekatalog. BelManage normalisiert die ermittelten Konfigurationsdaten automatisch und hilft bei der Erstellung eines Softwarekatalogs, unterteilt in Version und Gruppe, für zugelassene und nicht zugelassene Software.
  • Hardware & Software Upgrade-Planung
  • Identifizierung von ungenutzter, nicht lizenzierter, nicht autorisierter, veralteter Software
  • Unternehmensansichten von IT-Investitionen

Konfigurationsmanagement

  • Autorisierte und nicht autorisierte Anwendungen nach Versionen sortiert
  • Change History. BelManage verfolgt automatisch hinzugefügte und entfernte Software und Hardware
  • Automatischer Vergleich mit Standards

Cyber-Sicherheit

Viele aktuelle Cyber-Attacken, wie die WannaCry-Ransomware, werden nicht von herkömmlichen Cyber-Security-Tools wie Anti-Virus-, Firewalls- oder Intrusion Detection- und Prevention-Systemen gestoppt. Die Lösung, um die heutigen Angriffe zu stoppen, ist, auf die Grundlagen der Cyber-Sicherheit zurückzugreifen und Standard-Sicherheitskontrollen zu implementieren und sie kontinuierlich zu überwachen. BelManage and BelSecure unterstützen das Center for Internet Security's (CIS) Top 5 Controls, bei dem folgenden:
  • Komplette Auflistung aller Hardware einschließlich Desktops, Laptops, Server, virtuelle Maschinen, Tablets und Telefone. Die Konfigurationsdetails umfassen Marke, Modell, Seriennummer, BIOS oder UEFI, Betriebssystem, angewendete Gruppenrichtlinien, USB-Speichergerät-Nutzung, Verschlüsselungsstatus und vieles mehr. (CIS Control #1)
  • Vollständige Auflistung aller installierten Software, einschließlich der Versionen und die die zuletzt verwendet wurden. Es besteht die Möglichkeit die installierte Software mit Standardbildern oder zugelassener Software automatisch zu vergleichen. Kennzeichnet unbenutzte Software als Kandidaten die entfernt werden können. (CIS Control #2)
  • Vergleich von Konfigurationen mit den Konfigurationsrichtlinien der Bundesregierung der Vereinigten Staaten (USGCB). (CIS Control #3)
  • Automatische Anfälligkeitsbewertung, basierend auf den veröffentlichten Sicherheitsanfälligkeiten von Microsoft, Adobe, Oracle Java und Apple. (CIS Control #4)
  • Detaillierte Informationen zu lokalen und Domänenbenutzer-Anmeldungen durch Host und Privilegien, sowie die Möglichkeit Benutzerkontenänderungen, wie erhöhte Berechtigungen, automatisch zu verfolgen. (CIS Control #5)

Servicedesk und Betriebsprozesse

  • Aktuelle und genaue Konfigurationen
  • Hinzufügen und Entfernen von Software und Hardware
  • Konsolidierung von Servern und Anwendungen
  • Abweichung von Standards
  • Festplattenspeicher und SMART-Status

Audit

Mehr Informationen

Produktanforderungen

  • Überwachte Clients: Windows 10, 8.1, Server 2012 R2, 8, Server 2012, 7, 2008 R2, Vista, 2008, 2003, XP, 2000, NT 4, Me, 98, 95. Alle Versionen von Apple Mac OS X. Alle Versionen von Linux, einschließlich Debian, Red Hat, SUSE, Ubuntu und viele andere. Viele Versionen von Solaris. BelManage bietet sowohl installierbare als auch agent-less Lösungen an.
  • Server OS: Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012, Windows Server 2008 R2, Windows Server 2008 (64-Bit oder 32-Bit), Windows Server 2003 (32-Bit), oder Windows 2000 Server.
  • Server-Speicherplatz: 300 MB plus 1 MB pro überwachter Client.
  • Server-Datenbank: MS SQL-Server Express Edition (inklusive); MS SQL-Server 2014, 2012, 2008 R2, 2008 oder 2005 (auf Wunsch des Kunden, keine Extrakosten für Interface-Modul) oder Oracle 11g oder 10g (auf Wunsch des Kunden, Extrakosten für Interface-Modul belaufen sich auf $5.000).

Wenn Sie BelManage käuflich erwerben möchten oder weitere Informationen benötigen, können Sie jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen:
Belarc, Inc.
Tel: +1-978-461-1100
E-Mail: info@belarc.com

Belarcs Vertragspartner bei der Bundesregierung der Vereinigten Staaten

GSA: GS-35F-0003M, website

US Armee CHESS (BPA): W91QUZ-07-A-0005, website

SEWP5 und CIO-CS, über unseren Value-Added-Partner Emergent LLC.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Ray Thorn
(T) (208) 895-9817
(E) rthorn@belarc.com

BelManage Testen

Wenn Sie BelMange gerne ausprobieren möchten, schicken Sie eine E-Mail an: Try_Belmanage@belarc.com und wir senden Ihnen eine URL + Name/Passwort mit dem Sie sich auf dem BelManage Demoserver einloggen können. Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer, die Anzahl Ihrer Computer (optional), warum Sie sich für BelManage interessieren und wie Sie auf BelManage aufmerksam geworden sind.

Screenshots

Click on the right side of each image to advance to the next slide; click on the left side of an image to move back one slide.